Kontakt

Alryn Zarske
Vorsitzende

Am Papenholz 10
31319 Sehnde

eMail: foerderverein-arche-sehnde@gmx.de

Anmeldung

Das Beitrittsformular zum Förderverein finden Sie hier.

Spendenkonto

IBAN:
DE84 2519 3331 7221 7472 00

BIC: GENODEF1PAT

 

Förderverein Bonhoeffer Arche Sehnde e.V.

"Kinder sind ein Segen Gottes"

William Shakespeare, 1564 - 1616
englische Dramatiker

Ziele des Fördervereins

  • Förderung der Entwicklung der Krippenkinder
  • Unterstützung der Kinder zur Entfaltung als eigenverantwortliche und gemeinschaftsfähige Persönlichkeiten
  • Erhaltung, Erweiterung und kindgerechte Ausstattung der Krippenräume und des Außenspielgeländes
  • Optimierung des Betreuungsschlüssels
  • Erhaltung der kirchlichen Trägerschaft

Dabei orientieren wir uns an christlichen Werten, wie Nächstenliebe, Wertschätzung und Geborgenheit!

Die Kinderkrippe Bonhoeffer Arche ist eine eingruppige Einrichtung in der Trägerschaft der Evangelischen Kirchengemeinde Sehnde. Hier werden in der Zeit von 7.00 Uhr bis 15.00 Uhr täglich 15 Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren betreut.

Die Bonhoeffer Arche will

  • dem Kind eine sichere, anregende Umgebung und Zeit zum Forschen, Lernen,, Ausprobieren und Entdecken bieten.
  • die Eltern in der Erziehung ihrer Kinder unterstützen und ihnen die Möglichkeit geben, sich aktiv am Krippenleben zu beteiligen
  • erste Schritte zur geistlichen Entwicklung fördern, sowie religiöse Rituale spielerisch vermitteln

Wir brauchen Ihre Untersützung

Ihre Mitgliedschaft und/oder Spende ist wichtig, weil nicht alle Kosten von der Krippe bzw. dem kirchlichen Träger getragen werden können. Durch den engen finanziellen Rahmen können viele Dinge nicht oder erst viel später angeschafft oder verbessert werden.

Aus diesem Grunde und für die Unterstützung unserer Projekte sind wir als gemeinnütziger Förderverein auf feste Einnahmen aus Mitgliedsbeiträgen und zusätzlich auf Spenden angewiesen.

Mit einem Jahresbetrag von nur 12,00 € können Sie als Mitglied im Förderverein unsere Ziele und Projekte fördern.

Ein Spendenquittung kann ausgestellt werden. Den Flyer des Fördervereins finden Sie hier.