Der Förderverein der Kirche zum Hl. Kreuz e.V.

Der seit 1995 bestehende Förderverein trägt durch Mitgliederbeiträge und zweckgebundene Spenden zum Erhalt und zur Verschönerung unserer Kirche sowie zur Pflege des Kirchhofes bei. Die Kirche zum Heiligen Kreuz, Baujahr 1739, mit ihrem Turm aus dem 12. Jahrhundert, ist der älteste Zeitzeuge, Mittelpunkt und Blickfang der Stadt Sehnde.

Künstler, immer wieder von ihrer Einzigartigkeit inspiriert, malen sie gerne von außen und innen – so zuletzt die Sehnderin Christa Kraus.

Der norddeutsche Künstler Uwe Appold aus Flensburg gestaltete im Jahre 2004 ein Auferstehungsbild, das sich trotz seiner Modernität, besonders aber wegen seiner Farbenprächtigkeit gut in den Barockaltar des Kunstschnitzers Dietrich Bartels einfügt.

Mehr Informationen zu der Geschichte der Kirch zum heiligen Kreuz finden Sie hier.

 

Sie können uns unterstützen:

Durch tätige Mithilfe, die Mitgliedschaft im Förderverein oder auch Geldspenden können Sie uns dabei unterstützen, die Kirche zum Heiligen Kreuz auch weiterhin für die Nachwelt zu erhalten.

Bei Interesse melden Sie ich bei bei und. Wir freuen uns!

Kontakt

Christa Müller

Telefon: 05138 88 74

Sonja Werner

Telefon: 05138 18 65
eMail: foerderverein95@web.de

 

Spendenkonto

IBAN: DE81 2519 3331 7205 1523 00 BIC: GENODEF1PAT

 

Der Vorstand des Fördervereins von links nach rechts: Sonja Werner, Karin Haase, Marina Holler, Heidrun Golenia