Fragen & Antworten

Auf dieser Seite finden Sie die Übersicht zu Antworten auf häufig gestellte Fragen. Die Liste wird ständig erweitert.

Falls Sie eine Frage haben, die noch nicht auf unseren Internetseiten beantwortet ist, dann senden Sie Ihre Frage an redaktion.internet@kirche-sehnde.de.

Wir werden versuchen, Ihre Frage zu beantworten und nehmen Sie ggf. in unsere diese Liste mit auf. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur Fragen beantworten können, die unsere Gesamtkirchengemeinde betreffen. Vielen Dank.

Ihre Frage:

Wie sehen die aktuellen Pandemieregelungen bei Gottesdienstbesuchen, in kirchlichen Einrichtungen und bei Veranstaltungen aus?

Unsere Antwort:

Die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Regelungen führen auch in der Kirche, in Gottesdiensten und auf kirchlichen Veranstaltungen zu Veränderungen und Einschränkungen. Im Mittelpunkt steht dabei immer der Schutz der Menschen und ihrer Gesundheit. Es gilt, in allen Bereichen verantwortlich zu handeln.

In unseren Gottesdiensten, auf kirchlichen Veranstaltungen und auch in unseren Einrichtungen, Kindertagestätten tun wir alles dafür, Regelungen und Verordnungen schnell umzusetzen und auch zu kommunizieren.

Da die Regelungen und Verordnungen je nach Pandemieverlauf einer gewissen Dynamik unterliegen, kann es auch sehr kurzfristig zu Veränderungen kommen. Auf unserer Internetseite werden wir immer so schnell wie möglich darüber informieren.

Aktuelle Hinweise (Stand vom 16.07.2021)

Grundsätzlich sind unsere Kirchen auch während der Pandemie zum Gottesdienstbesuch geöffnet.

  • In Gottesdiensten in unseren Kirchen und Gebäuden platzieren weiterhin auf Abstand.
  • Gottesdienste, bei denen wir mehr als 30 Gäste erwarten, feiern wir grundsätzlich im Freien.
  • Eine Anmeldung ist nur bei Großveranstaltungen erforderlich. Den Hinweis, ob eine Anmeldung erfolgen muss und wie Sie sich anmelden können, erhalten Sie direkt bei der Veranstaltung in unserem Gottesdienstkalender. Falls es dort keinen ausdrücklichen Hinweis gibt, dass eine Anmeldung erforderlich ist, ist eine Anmeldung nicht notwendig.
  • Alle BesucherInnen müssen ihre Kontaktdaten hinterlassen. Sie werden dabei von ehrenamtlichen HelferInnen und unseren KüsterInnen unterstützt.
  • Eine Maske muss auf den Wegen innerhalb der Kirche getragen werden. Am Platz kann die Maske abgenommen werden.
  • Vermietungen und Raumnutzungen in einem unserer Gebäude erfolgen gemäß der aktuell geltenden Regeln je nach Inzidenzwert auf individuelle Anfrage in einem unserer Pfarrbüros.
  • Über Regelungen in unseren Kindertagestätten werden Eltern direkt von den MitarbeiterInnen der entsprechenden Kindertagesstätten informiert.