Ausschreibung Jugendfreizeit 2019 in Norwegen

Aussicht auf den See bei Akkerhaugen/Telemark
Aussicht auf den See bei Akkerhaugen/Telemark

Vom 7. bis 21. Juli 2019 fahren etwa 50 Teilnehmer/innen auf Jugendfreizeit nach Norwegen. Hast du Lust, dabei zu sein? Unser Reiseziel ist ein typisch norwegisches Freizeitheim in Akkerhaugen/Telemark, das direkt an einem See liegt. Dort werden wir gemeinsam kochen, die Natur erkunden, über Gott, die Welt und unser Thema „Zeitraum“ reden und eine schöne Sommerzeit genießen.Die Gruppe wird sich aus Jugendlichen und Teamern aus den Kirchengemeinden Sehnde, Haimar, Rethmar, Ilten-Höver-Bilm und Ahlten zusammensetzen. Diakonin Birgit Hornig und Pastorin Ricarda Schnelle leiten die Jugendfreizeit.

Jugendlicher auf Tour
Jugendliche auf Tour

Pro Person kostet die Teilnahme 450 Euro. Für die Kirchengemeinde Sehnde stehen 10 Plätze zur Verfügung. Eine Anmeldung ist ab sofort bis zum 15. Dezember möglich. Sollte dieses Kontingent an Plätzen bis zum 15. Dezember nicht ausgeschöpft sein, rücken anschließend von den Wartelisten der anderen Gemeinden Teilnehmer/innen nach. Eine schnelle Anmeldung lohnt sich also! Das Anmeldeformular mit weiteren Informationen findest du auf der Homepage der Kirchengemeinde Sehnde: www.kirche-sehnde.de. Alternativ kannst du das Formular auch per Mail bei anfordern. Bei Fragen kannst du dich gerne an Pastorin Ricarda Schnelle wenden (ricarda.schnelle@evlka,de; Tel.: 015125279809). Wir würden uns freuen, wenn du mit nach Norwegen fährst!