Restaurierung der Orgel der St. Ulrich Kirche

Musik verscheucht angeblich die trüben Gedanken, und wenn dem so ist, dann gilt das ganz besonders für Orgelmusik. Unsere wunderschöne alte Orgel in der St. Ulrichs Kirche in Haimar ist bereits Jahrgang 1886, also gewaltig in die Jahre gekommen und pfeift fast auf dem letzten Loch. Und nicht nur das, ihr Outfit lässt auch zu wünschen übrig. Wir haben ihr zwar Schonung zugebilligt und greifen auf elektronische Orgelmusik zurück, aber ihr Brausen fehlt uns. Daher hat sich der Kirchenvorstand Haimar entschlossen, die Restaurierung der Orgel anzugehen. Dieses Projekt wird uns länger begleiten, denn die Sanierung und Restaurierung wird ca. 85.000,00 Euro kosten.

Wenn Sie, liebe Lesende, unser Projekt finanziell unterstützen möchten, so können Sie gerne spenden.
Unser Spendenkonto lautet:

DE85 5206 0410 0000 0060 41 bei der Evangelischen Bank.
Spendenzweck: Gesamtkirchengemeinde Sehnde-Rethmar-Haimar, Orgelsanierung Haimar

Ihr Kirchenvorstand bedankt sich für Ihre Mithilfe. Bei Fragen zu diesem Projekt wenden Sie sich bitte an Doris Fischer, Telefon: 05138 86 71.

 

Hier ein kurzer Liedausschnitt gespielt auf dieser Orgel von unserem Organisten Gerhard Mumme

Orgel St. Ulrich Haimar - Toccata und Fuge in d-Moll - Organist: Gerhard Mumme (Kopie) (Kopie)