Pastorin Damaris Frehrking

Mittelstr. 54
31319 Sehnde

Tel.: 05138 616402
Mobil: 0151 234 351 18

eMail: damaris.frehrking@evlka.de

Sprechzeiten:
Montag bis Freitag 9.00-13.00 Uhr oder nach tel. Verabredung

Neben der normalen pastoralen Arbeit bin ich Ansprechpartnerin für Familien, Kinder und Jugendliche, KITAs und die Konfirmandenarbeit in Sehnde. Mein Seelsorgebezirk für hohe Geburtstagsbesuche und Trauerfeiern befindet sich im Bereich des alten Dorfes Sehnde sowie in Haimar, Evern und Dolgen.

Auf Kirchenkreisebene bin ich für die Arbeit mit Frauen beauftragt und biete in diesem Rahmen einmal im Jahr ein Einkehrwochenende im Kloster an.

Für Seelsorgegespräche stehe ich auch kurzfristig zur Verfügung, ein Anruf genügt. Auf Wunsch besuche ich gern kranke oder sterbende Angehörige, berate im Krisen- und Streitfall und biete individuelle geistliche Begleitung an.


 

Pastor Sebastian Hohensee

An der Kirche 2
31319 Sehnde-Rethmar

Mobil: 0151 234 352 41

eMail: sebastian.hohensee@evlka.de

Seit dem Juni 2021 bin mit einer halben Stelle Pastor in der Gesamtkirchengemeinde. Meine Zuständigkeit konzentriert sich auf den Bezirk Rethmar, wo mit meiner Frau und Tochter auch wohne.

Neben den persönlichen Besuchen zu Geburtstagen und Hochzeitsjubiläen begleite ich Beerdigungen und bin in die Vor- und Nachbereitung der Konfirmationen eingebunden.

Ich sehe meine Aufgabe in erster Linie in der Unterstützung und Entlastung der haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Gemeinde, v.a. bei bei Gottesdiensten,
der Kinder- und Jugendarbeit und der kollegialen Leitung. Darüber möchte ich den wechselseitigen Austausch zwischen den Ortsteilen festigen und an die erfolgreiche Männerarbeit anknüpfen.


 

Pastorin Dr. Ricarda Schnelle

Mittelstr. 54
31319 Sehnde

Mobil: 0151 252 798 09

eMail: ricarda.schnelle@evlka.de

Ich arbeite seit Mai 2018 als Pastorin in der Gesamtkirchengemeinde und begleite in allen Orten gerne Gottesdienste, Taufen und Trauungen.

In der Seelsorge (vor allem Trauerfeiern und Besuche) bin ich in Sehnde vorrangig zuständig für die Straßen westlich der Bahn, den Bereich nördlich der Bundesstraße und in „Klein Bolzum“.

In meiner Arbeit lege ich unter anderem einen Schwerpunkt auf die Öffentlichkeitsarbeit und die Gemeindeentwicklung der Gesamtkirchengemeinde sowie auf organisatorische Aufgaben.  


 

Diakonin Tamara Meyer-Goedereis

An der Kirche 2
31319 Sehnde

Mobil: 0176 849 522 08

eMail: tamara.meyer-goedereis@evlka.de

Moin, das bin ich und so sehe ich aus. Ich bin zuständig für die Arbeit mit Konfirmand*innen (Mini, Vor- und Haupt.) und für die Jugendarbeit in Rethmar/Haimar.

Wo kann man mich finden? Im Jugendraum in Rethmar mitten unter den Jugendlichen z.B. im Jugendmitarbeiter*innenkreis (Jumak) oder bei Aktionen, die wir gemeinsam planen.

Oder in und um beide Gemeindehäuser in Rethmar und Haimar beim ganzheitlichen und erlebnisorientierten Konfirmand*innen-Seminaren. Wer bin ich? Was trägt mich? Was ist der Sinn meines Lebens? Wo will ich hin und warum will ich das? Das sind Fragen, denen Ich gerne mit Jugendlichen auf den Grund gehe.